Migross Supermercati Asiago Hockey hat Allan McShane unter Vertrag genommen. Für den erst 22-jährigen Kanadier ist der italienische win2day ICE Hockey League-Teilnehmer die bereits dritte Station in Europa.

Nach vier Saisonen in der OHL, in der er vorwiegend für die Oshawa Generals – und dort mit seinen neuen Teamkollegen Salinitri und Vallati – spielte, wechselte der ehemalige kanadische U18-Teamspieler zum slowakischen Klub HK 32 Liptovsky Mikulas (5G|7A), ehe er die letzte Saison für Tingsryds AIF in der zweithöchsten schwedischen Spielklasse agierte (13G|13A). 2018 wurde er in der vierten Runde von den Montreal Canadiens gedraftet.

ASIAGO BINDET FINORO LANGFRISTIG

Asiago stattet den in der vergangenen Saison zu den Gelb-Roten gewechselten Italo-Kanadier Giordano Finoro mit einem 3-Jahresvertrag aus.

Giordano Finoro, der Mitte der vergangenen Saison nach Asiago kam, wird die nächsten drei Jahre in der win2day ICE Hockey League weiterhin das Giallorossi-Trikot tragen. Bevor er für Asiago auflief spielte der Stürmer zwei Saisonen in der QMJHL mit Gatineau Olympiques und die folgenden drei bei der University of Guelph , in seiner Heimatstadt.

Für Asiago sammelte Finoro zwölf Punkte (7 Tore und 5 Assists) in zwölf Spielen der regular Season und sieben Punkte in zehn Playoff-Spielen.