Am Freitag haben die Dornbirn Bulldogs die Möglichkeit, ihre seit zehn Spielen andauernde Sieglosigkeit gegen den amtierenden – aber aktuell personell dezimierten – bet-at-home ICE Hockey League-Champion EC-KAC zu beenden. Der HC Pustertal Wölfe will nach drei Heimsiegen in Serie nun auch auswärts voll punkten, während in Székesfehérvár der Tabellenzweite Hydro Fehervar AV19 auf den Dritten EC Red Bull Salzburg trifft. Der neue Linz-Headcoach Raimo Summanen gibt sein ICE-Debüt just gegen Ex-Klub und Tabellenführer HK SZ Olimpija und die spusu Vienna Capitals wollen den Heimstarken EC GRAND Immo VSV knacken.

Alle Freitagsspiele werden diesmal LIVE übertragen. Während PULS24 die Begegnung EC GRAND Immo VSV gegen spusu Vienna Capitals exklusiv im Free-TV zeigt, werden die weiteren Spiele unter live.ice.hockey als Pay-per-View-Onlinestream angeboten.

 

Foto: Bernd Stefan