Was für eine Show in Villach! Die Villacher Adler feierten bei ihrer Heimpremiere der Saison 2022/2023 eine Mega-Tore-Party und schossen Neo-Klub Pioneers Vorarlberg mit 8:5 aus der Halle! Die Kärntner feierten damit den ersten Saisonsieg und klettern vorübergehend auf Rang fünf der Tabelle der heimischen Eishockey-Liga.

win2day Ice Hockey League | Saison 2022/2023 | Runde 3
EC VSV vs. Pioneers Vorarlberg 8:5 (1:2/4:3/3:0)

Tore:
0:1 |05.| Hampus Eriksson
1:1 |07.| Elias Wallenta
1:2 |10.| Christian Bull
2:2 |24.| Maximilian Rebernig
3:2 |28.| Chris Collins
4:2 |31.| Philipp Lindner
4:3 |32.| Jack Jacome
4:4 |36.| Hampus Eriksson
4:5 |38.| Luka Maver
5:5 |39.| Robert Sabolic
6:5 |45.| Blaz Tomacevic
7:5 |50.| Alexander Rauchenwald
8:5 |52.| Robert Sabolic PP1

Artikel: Mathias Funk
Foto: Bernd Stefan