Feuerwerk des HC Innsbruck! Die Haie fegten die Vienna Capitals am Dienstag mit 9:3 vom Eis. Dabei konnte der Hauptstadt-Klub die Partie nur in den ersten 40 Minuten offen gestalten, ehe die Tiroler im Schlussabschnitt den Turbo zündeten und binnen zehn Minuten sechs Treffer erzielten. Die Tore zum 5:3 und 6:3 fielen gar in ein und derselben Unterzahlsituation. Die Capitals in diesem Drittel völlig von der Rolle und wurden vom Haie-Express vollständig überrollt. Die Innsbrucker kickten mit diesem fulminanten Kantersieg den HC Bozen von der Eins und grüßen nun von der Tabellenspitze der heimischen Eishockey Liga.

win2day Ice Hockey League| SAISON 2022/2023
Haie Innsbruck vs. Vienna Capitals 9:3 (1:1/2:2/6:0)

Tore:
1:0 |11.| T.Coulter
1:1 |16.| J.Gregoire
2:1 |27.| A.Helewka PP2
2:2 |30.| N.Hartl
2:3 |30.| N.Hartl
3:3 |31.| J.Watson
4:3 |49.| J.Watson
5:3 |50.| B.Shaw SH1
6:3 |51.| D.Leavens SH1
7:3 |52.| D.Winkler
8:3 |59.| J.Lattner
9:3 |59.| T.Coulter