Am letzten Spieltag der bet-at-home ICE Hockey League im Jahr 2021 wollen die Moser Medical Graz99ers mit ihrem achten Sieg in Serie die längste Winning-Streak der Klubgeschichte egalisieren. Parallel steigen in Ungarn und Slowenen zwei Begegnungen mit Teams aus den Top-6, während die zuletzt ohne Gegentreffer gebliebenen Dornbirn Bulldogs und HCB Südtirol Alperia auswärts antreten. Der HC TIWAG Innsbruck – Die Haie bekommt es back-2-back mit dem zweiten Südtiroler Klub zu tun.

Die Partien vom Donnerstag im Überblick:

Red Bull Salzburg vs. Dornbirn Bulldogs
Haie Innsbruck vs. HC Pustertal
HC Orli Znojmo vs. Graz 99ers
EC VSV vs. HCB Südtirol
Fehervar AV19 vs. Vienna Capitals
HK SZ Olimpija vs. EC KAC

 

Foto: Bernd Stefan