In der bet-at-home ICE Hockey League mussten vier Spiele, die für das kommende Wochenende geplant waren, aufgrund medizinischer Vorsichtsmaßnahmen auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Betroffen sind die Freitagspartien EC-KAC – HC Pustertal und EC Grand Immo VSV – Dornbirn Bulldogs, sowie die Sonntagsspiele EC-KAC – EC Grand Immo VSV und HC Pustertal – HC Tesla Orli Znojmo. Die Liga behält sich die Möglichkeit vor, in Zukunft geplante Paarungen kurzfristig auf dieses Wochenende vorzuverlegen.

Die Freitagsbegegnung zwischen den spusu Vienna Capitals und dem HCB Südtriol Alperia wird zum PULS 24 Live-Spiel.

 

 

Foto: Bernd Stefan