Die geballte Action in der Alps Hockey League geht nahtlos weiter. Nach fünf Spielen am Donnerstag und zwei Freitagsbegegnungen stehen am Samstag sieben weitere Duelle auf dem Programm. Dabei möchte unter anderem der HC Meran/o gegen die zweitplatzierten Rittner Buam nahtlos an seine jüngsten Erfolge anschließen. Abgeschlossen wird der Spieltag durch das Vorarlberg-Derby, bei dem Feldkirch den zweiten Derby-Sieg in dieser Woche feiern möchte.

Die Samstags-Partien im Überblick:

RB Hockey Juniors vs. KAC II
Linz II vs. Sterzing Broncos
Rittner Buam vs. HC Meran
Wien II vs. Adler Kitzbühel
EK Zeller Eisbären vs. SG Cortina
EC Bregenzerwald vs. HDD Jesenice
VEU Feldkirch vs. EHC Lustenau

 

Foto: Hannes Franke