Am Samstag stehen in der Alps Hockey League sieben Partien auf dem Programm. Dabei kommt es zum Spitzenspiel zwischen Tabellenführer HDD SIJ Acroni Jesenice und dem drittplatzierten EHC Lustenau. Zudem sind auch die weiteren Teams aus den Top-6 im Einsatz.

 

 

Foto: Bernd Stefan