Zum Abschluss des Jahres 2021 kommt es in der Alps Hockey League zum Gipfeltreffen Erster gegen Zweiter. Die Rittner Buam haben mit Tabellenführer HDD SIJ Acroni Jesenice noch eine Rechnung offen, mussten sie sich doch im ersten Duell der Saison mit 2:8 geschlagen geben. Außerdem stehen vier weitere Spiele zum Jahresabschluss am Programm.

Die Partien vom Donnerstag im Überblick:

HDD Jesenice vs. Rittner Buam
EHC Lustenau vs. VEU Feldkirch
Sterzing Broncos vs. Linz II
HC Meran vs. Adler Kitzbühel
Asiago vs. EK Zeller Eisbären

 

Foto: Hannes Franke